Month: January 2011

Schwarz, braun oder blond

Auf unseren Spaziergängen treffen wir immer wieder auf andere Hunde und ihre Besitzer. Zum Teil ereignen sich witzige Dialoge. Folgender zum Beispiel neulich, mit einer Labrador Besitzerin: SIE (von weitem, auf mich zukommend): Das ist aber ein schöner Hund den sie da haben. Der ist noch jung, gell? ICH: Oh, danke. Ja, sie ist erst 8 Monate alt. (Suki und der braune Labi verstehen sich prima und spielen.) SIE: Sind lieb die Labis, gell? ICH (verwirrt): Ja bestimmt, aber Suki ist eine Flat Coated Retriever Hündin. SIE (entschlossen): Nein, das kann nicht sein! Flats gibt es nur in schwarz. ICH (klugscheisserisch): Doch, doch, das ist ein Flat. Die gibt es auch in braun. SIE (noch mehr entschlossen): Nein, da bin ich mir 100%-ig sicher, die gibt es nur in schwarz! Ich habe noch nie einen anderen gesehen.

Todesstrafe für Hunde

Hundehalter und Vierbeiner aufgepasst! MSN Nachrichten verweist auf eine Meldung von Blick wonach in Reconvilier (Berner Jura) Hunde von Besitzern die keine Hundesteuer bezahlen eingeschläfert werden sollen. Die Gemeinde sieht sich im Recht und bezieht sich auf ein kantonales Gesetz aus 1904. An alle Hundebesitzer: Bitte bezahlt doch die Hundesteuer Kt. Jura: Okay, ihr tut Euch schwer mit Veränderungen, aber vielleicht wäre es mal wieder Zeit dafür….

Wie alles begann

Eigentlich wollte ich nie einen Hund. Wurde ich doch als Kind mal gebissen. Nein, schon gar nicht einen kleinen. Doch nachdem Miriam, meine Freundin, und ich das erste mal die Twilight Star’s Zucht besuchten, war für uns klar, ein Flat Coated Retriever wird bei uns einziehen.