Alle Artikel mit dem Schlagwort: Zucht

Und wieder eine Narkose…

Diesmal jedoch nicht wegen eines Unfalls, sondern wegen den HD (Hüftdysplasie) und ED (Ellenbogendysplasie) Untersuchungen, bei welchen der Hund vor dem Röntgen narkotisiert werden muss. Das Wichtigste zuerst: Laut Tierarzt wird Suki diesbezüglich mit grosser Wahrscheinlichkeit keine gesundheitlichen Probleme haben. Das macht uns froh! Die detaillierten Resultate folgen dann in ca. zwei Wochen. Aja, hätte ich fast vergessen: Suki’s aktuelles Kampfgewicht: 25.5 kg.

S-Wurf Treffen

Zwölfeinhalb Monate nach der schmerzlichen Trennung kam es heute Mittag zur ersten Wiedervereinigung des S-Wurfs von Twilight Star’s. Von den ursprünglichen zehn S-Babies trafen sich vier Hündinnen und fünf Rüden sowie Omi Nira, Papi Max und Nesthäkchen Milou. Gross und schön geworden sind sie alle, frech und quirlig waren sie schon damals. Die Rasselbande spielte und tollte den ganzen Nachmittag und auch ein kurzer Regenguss konnte die riesige Freude des Zusammentreffens nicht mindern. Ganz ganz herzlichen Dank an Esther und Angie für’s Organisieren. Es war toll!